Allgemeiner Fehler bei der Website Überwachung

Icon für einen allgemeinen Fehler, der bei der Beobachtung einer Konkurrenz Website auftauschen kann.

Welcher Fehler bei diesem Symbol vorliegt, können wir Ihnen nicht genau sagen. Wir haben mehrere Male versucht die URL mit unseren Servern zu erreichen und einen Screenshot von der Webseite zu erstellen, um ihn als Grundlage für den täglichen Vergleich zu nutzen. Leider ist uns dieser Screenshot nicht gelungen.

Es gibt Webseiten, die sind so programmiert, dass sie nicht von jedem Browser gelesen und entsprechend dargestellt werden können. Eventuell ist dies, bei der von Ihnen zur Beobachtung eingegebenen URL, der Fall.

Solange das oben abgebildete Symbol erscheint, versuchen wir die Webseite erneut zu erreichen. In der Regel ist das an drei aufeinanderfolgenden Tagen drei Mal. Nach dem dritten Fehlversuch am dritten Tag, wird Ihnen ein anderes Symbol (siehe unten) angezeigt.

404-Fehler bei der Website Überwachung

Icon 404 Fehler bei beobachteter Website der Konkurrenz

 

Ein 404-Fehler bedeutet, dass die von Ihnen zur Beobachtung eingegebene URL nicht existiert. Eventuell hat der Betreiber der Webseite diese vom Netz genommen, weil zum Beispiel das Produkt im Webshop nicht mehr geführt wird.

Solange das oben abgebildete Symbol erscheint, versuchen wir die Webseite erneut zu erreichen. In der Regel ist das an drei aufeinanderfolgenden Tagen drei Mal. Nach dem dritten Fehlversuch am dritten Tag wird Ihnen ein anderes Symbol (siehe unten) angezeigt.

401-Fehler bei der Website Überwachung

Icon 401 Fehler bei beobachteter Mitbewerber-Website

 

Dieses Symbol zeigt an, dass die von Ihnen zur Beobachtung eingegebene URL unseren Servern einen 401-Fehler zurückgibt. Im Allgemeinen wird diese Meldung angezeigt, wenn die Webseite ein Login erfordert und somit nicht für unsere Server zugänglich ist.

Wir arbeiten stetig an der Weiterentwicklung von JinView und ganz oben auf unserer Ideenliste steht eine Erweiterung, die es ermöglicht auch Webseiten mit JinView beobachten zu können, die ein Login erfordern. Diese Fehlermeldung wird dann der Vergangenheit angehören.

Es kann auch sein, dass der Webseiten Betreiber nur einen temporären Fehler hat, den er die in den nächsten Tagen bemerkt und dann behebt. Wir versuchen daher, die Webseite erneut zu erreichen. In der Regel ist das an drei aufeinanderfolgenden Tagen drei Mal. Nach dem dritten Fehlversuch am dritten Tag wird Ihnen ein anderes Symbol (siehe unten) angezeigt.

SSL-Fehler bei der Website Überwachung

SSL Fehler bei beobachteter Konkurrenz-URL

 

Sollte dieses Symbol bei einer von Ihnen beobachteten Webseite auftauchen, hat diese Webseite ein SSL-Fehler, was bedeutet, dass ein Problem mit ihrem Sicherheitszertifikat besteht oder dieses abgelaufen oder noch nicht gültig ist. Normalerweise bemerkt der Webseitenbetreiber dieses Problem schnell und behebt es sofort. Wir versuchen daher, die Webseite erneut zu erreichen. In der Regel ist das an drei aufeinanderfolgenden Tagen drei Mal. Nach dem dritten Fehlversuch am dritten Tag wird Ihnen ein anderes Symbol (siehe unten) angezeigt.

Beobachtete URL wurde deaktiviert

Icon die Beobachtung der Website wurde deaktiviert

 

Dieses Symbol wird angezeigt, wenn wir die Beobachtung der Webseite deaktiviert haben.

Nach mehreren Versuchen, 3 Versuche an jeweils drei aufeinanderfolgenden Tagen, deaktivieren wir die Beobachtung der URL, da die Webseite nicht erreichbar ist. Ein weiterer Versuch einen Screenshot von der Webseite zu erstellen, um ihn als Grundlage für den täglichen Vergleich zu nutzen, findet danach nicht mehr statt. Die Beobachtung der URL ist dann deaktiviert. Sie können die Beobachtung der URL aber erneut aktivieren, indem Sie über das Zahnrad-Icon  den Menüpunkt URL-Beobachtung aktivieren wählen.

Menüpunkt Beobachtung der Website des Konkurrenten deaktivieren

 

Sollte die Webseite nach weiteren drei Tagen weiterhin nicht erreichbar sein, empfehlen wir die Beobachtung der URL vorerst nicht wieder zu aktivieren, sondern sie eine Zeit ruhen zu lassen. Eine erneute Aktivierung können Sie über den oben beschriebenen Weg auch nach mehreren Wochen oder Monaten durchführen.

Möchten Sie die URL nicht mehr beobachten und das Archiv nicht mehr benötigen, stellen Sie die Beobachtung der URL über das Zahnrad-Icon  und den Menüpunkt URL nicht mehr beobachten komplett ein.

Menüpunkt Website Überwachung einstellen